Modulares Ausbildungscenter Elektro- und Automatisierungstechnik

Der Bedarf an Anpassungsqualifizierungen in speziellen Bereichen der Elektrobranche steigt ständig. In der modularen Qualifizierung erwerben die Teilnehmer Fähigkeiten im Elektrobereich und im Bereich Automatisierungstechnik / Steuerungstechnik, festigen und erweitern diese. Sie bietet Teilnehmern sowohl eine fundierte Basisqualifizierung, als auch eine Spezialisierungsmöglichkeit für bestimmte Bereiche der Elektrotechnik und Automatisierungstechnik. Die zu vermittelnden Ausbildungsinhalte wurden mit dem Unternehmen der Region abgestimmt.
Insgesamt sind 20 Module zertifiziert, welche bei Bedarf ganz individuell gekoppelt werden können und so zu unterschiedlichen Einsatzbereichen innerhalb der Elektrobranche führen können.

Zugangsvoraussetzungen:

  • Interesse am Elektrobereich
  • je nach zu belegenden Modul - Vorkenntnisse durch Ausbilder abprüfen lassen

Abschluss:

  • Teilnahmebescheinigung
  • Zertifikat „Elektrotechnisch unterwiesene Person“ (je nach Modulbelegung)
  • Zertifikat „Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten“ (je nach Modulbelegung)

Dauer der Qualifizierung:

  • individuelle Dauer, je nach Modulbelegung und dem individuellen Bildungsplan

Inhalte:

  • Grundlagen Metallbearbeitung
  • Arbeit mit Branchensoftware
  • Grundlagen Elektrotechnik
  • Elektrotechnische Anlagen / Schaltanlagen
  • Elektroinstallationstechnik
  • Netze u. Schutzmaßnahmen
  • Mess- und Prüftechnik
  • Einsatz und Verarbeitung von Kabeln im Schaltschrankbau
  • Schaltschrankverdrahtung
  • Schaltungsunterlagen
  • Elektrische und elektronische Bauelemente
  • Montagetechnologien von elektron. Flachbaugruppen
  • Elektropneumatische und elektro –hydraulische Steuerungen
  • Grundkurs SPS-Technik
  • Aufbaukurs SPS-Technik
  • Kurs TIA-Portal
  • Kurs WinCC V 13 und WinCC Flexible 2008
  • Kurs Wartung und Fehlersuche SPS-Technik
  • elektrotechnisch unterwiesene Person (EuP) - als Zusatzqualifikation
  • Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten (EffT) - als Zusatzqualifikation

Infoveranstaltung:

Wir stehen Ihnen gern für ein persönliches Beratungsgespräch nach vorheriger telefonischer Abstimmung zur Verfügung.

Kontakt:

Kaunzner Personalmanagement
Augustusburger Straße 189
09127 Chemnitz
Tel.:  0371 / 52 02 977
Fax.: 0371 / 52 03 91 79

Ansprechpartner: Diana Kaunzner

weiterbildung@kaunzner-personal.de