Firmenflexible Übungswerkstatt Lager / Logistik

Die Anforderungen an die Mitarbeiter im Lager sind in den letzten Jahren durch den Einsatz modernster Umschlagtechnik, der Arbeit mit modernen Informationstechnologien und flexiblen Einsatz in verschiedenen Bereichen gestiegen.
Die firmenflexible Übungswerkstatt bietet die Möglichkeit sich individuell, je nach Notwendigkeit und angepasst auf den potenziellen Arbeitgeber, zu qualifizieren. Durch die Vermittlung individuell benötigter fachspezifischer Kenntnisse und praktischer Fertigkeiten werden die Teilnehmer zielgerichtet entsprechend der Bedürfnisse der regionalen Unternehmen ausgebildet und auf eine erfolgreiche Integration auf dem ersten Arbeitsmarkt vorbereitet. Mögliche Einsatzbereiche liegen vor allem bei Logistikunternehmen, bei der Warenlagerung, im Großhandel und bei Logistikdienstleistungen in der Produktion.

Zugangsvoraussetzungen:

  • Mindestalter 18 Jahre
  • gesundheitliche Eignung

Abschluss:

  • Teilnahmebescheinigung
  • Bedienberechtigung für Flurförderfahrzeuge

Dauer der Maßnahme:

  • individuelle Dauer, je nach Modulbelegung, in Absprache mit dem Bildungsträger
  • max. 6 Monate, davon max. 1 Monat Praktikum

Inhalte:

  • Eignungsfeststellung
  • Bedienberechtigung Gabelstapler
  • Perfektionierung Gabelstapler (Gegengewichtsstapler - Schubmaststapler - Hochregalanlagen - Elektroschlepper - handgeführte Geräte - Kommissioniergerät)
  • Wareneingang
  • Tourenplanung und Versand
  • Warenlagerung
  • Kommisionierung
  • Materialversorgung
  • EDV – Grundlagen

Infoveranstaltung:

Wir stehen Ihnen gern für ein persönliches Beratungsgespräch nach vorheriger telefonischer Abstimmung zur Verfügung.

Kontakt:

Kaunzner Personalmanagement
Augustusburger Straße 189
09127 Chemnitz
Tel.:  0371 / 52 02 977
Fax.: 0371 / 52 03 91 79

Ansprechpartner: Diana Kaunzner

weiterbildung@kaunzner-personal.de